Unser Partner:
Große Auswahl an Schneeschuhen und Lagerverkauf in Immenstadt - Reinschauen lohnt sich!
Unser Partner:
Die Mittagbahn in Immenstadt - Der Einstieg in die Naturpark Nagelfluhkette

Rodeln

Die meisten der Rodelpisten im Allgäu sind mittlerweile mit Bergbahnen erreichbar, manche von ihnen abends sogar beleuchtet. Den passenden Rodel - sportliche Flitzer oder gemütliche Mehrsitzer - sind zumeist in nahe gelegenen Geschäften oder gleich an der Talstation der Lifte auszuleihen. Die folgenden Rodelmöglichkeiten sind alphabetisch nach Dörfern sortiert.

Immenstadt

Perfekte Rodelbahn auf dem Mittagberg in Immenstadt. Allgäu Rodeln mit einer superlangen Abfahrt!
Mittagstr.30 - 87509 Immenstadt, Tel. (08323) 6149 - Fax (08323) 6161
E-Mail: information(at)mittagbahn.de - Internet: www.mittagbahn.de

Buchenberg (Pfronten)

  • 2,5 km lange Natur-Winterrodelbahn
  • mit der Doppelsesselbahn bequem nach oben fahren
  • Rodel können geliehen werden (an der Talstation der Buchenbergbahn - Gruppen bitte anmelden unter 08368/9125-0, 08362/9836-51)
  • bis 22.00 Uhr beleuchtet

Kontakt:
Doppelsesselbahn Buching Buchenberg
Füssener Straße 19 - 87642 Buching/Halblech, Telefon: + 49 (0) 83 62 / 9 83 60 - Telefax: + 49 (0) 83 62 / 98 36 20
E-Mail: info(at)buchenbergbahn-buching.de - Internet: www.tegelbergbahn.de

Balderschwang

  • ca. 1500 m lang
  • Öffnungszeiten: Weihnachten bis Ostern
  • Schwierigkeitsrad: mittel, für Kinder geeignet
  • Aufstieg nur zu Fuß möglich
  • Rodelverleih: Sport Luggi Endrös, Balderschwang

Kontakt:
Verkehrsamt Balderschwang
Dorf 16 - 87538 Balderschwang, Telefon: +49 (0) 83 28/10 56 - Fax +49 (0) 83 28/10 56

Fischen

  • am Stinesser-Lift
  • Länge 200 m, Höhenunterschied: 25 m
  • Öffnungszeiten: ab 15. Dezember je nach Schneelage
  • Schwierigkeitsgrad: leicht, für Kinder geeignet
  • Rodelverleih: Firma Higrisa Tel. +49 (0) 83 26/73 73

Kontakt:
Gästeservice Fischen
Am Anger 15 - 87538 Fischen i. Allgäu, Telefon: +49 (0) 83 26/3 64 60 - Fax +49 (0) 83 26/36 46 56
Internet: www.fischen.de


Hindelang

  • an der Hindelang Hornbahn
  • drei 3,5 km lange Naturrodelbahnen

Kontakt:
Hornbahn Hindelang GmbH & Co.KG
Ostrachstraße 20 - 87541 Bad Hindelang, Telefon: 08324-2404, Fax: 08324-952591
E-Mail: hornbahn(at)hornbahn-hindelang.de - Internet: www.hornbahn-hindelang.de

Immenstadt

  • an der Mittagbahn
  • 5,1 km lange Rodelbahn vom Mittaggipfel über die Untere Steig nach Immenstadt
  • Rodelverleih an der Talstation

Kontakt:
Mittagstr.30 - 87509 Immenstadt, Tel. (08323) 6149 - Fax (08323) 6161
E-Mail: information(at)mittagbahn.de - Internet:www.mittagbahn.de

Kleinwalsertal

  • Rodellift Egg Riezlern: nur mit Spezialrodeln, die an den Lift angehängt werden, 500 m lang, Rodel können allein oder mit 2 Personen gefahren werden
  • Gaisbühllift: an der Talstation Ifen, im gekennzeichneten Pistenbereich mit Spezialrodel möglich, 300m
    Einstieg: Schwarzwassertal, Talstation Ifen
  • Rodelbahn Oberwestegg: vom Bergstüble führt die Rodelbahn mit ca. 1,5 km Länge in den Ortsteil Schwand außerhalb Riezlern. Die Rodelbahn ist auch als Wanderweg begehbar.
  • Rodelbahn Wäldele: diese Rodelbahn führt auf einer Strecke von ca. 1 km parallel zur Wäldelestraße, vom Haus Sonnblick hinunter zum Berggasthof Hammerer.
    Einstieg: Wäldele, Hirschegg
  • Rodelbahn Ahorn: am Ortseingang von Mittelberg liegt parallel zum Ahornlift eine kleine Rodelbahn mit ca. 150 m Länge. Die Rodelbahn kann über die ganze Strecke eingesehen werden, 150m
  • Rodelbahn Bödmen: Im Mittelberger Weiler Bödmen, kurz nach der Sonnhalde ist eine Bahn mit ca. 150 m Länge angelegt - auch diese Rodelbahn kann über die gesamte Strecke eingesehen werden, 150m
    Einstieg: Mittelberg, Bödmen

Kontakt:
Kleinwalsertal Tourismus
Im Walserhaus - A-6992 / D-87568 Hirschegg, Tel: +43 5517 51140 - Fax:+43 5517 5114 419
E-Mail: info(at)kleinwalsertal.com - Internet: www.kleinwalsertal.com

Oberreute

  • Naturrodelbahn, 100 m
  • keine bestimmten Öffnungszeiten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht, für Kinder geeignet

Kontakt:
Skilift Oberreute - Gästeamt Oberreute
Hauptstraße 34 - D-88179 Oberreute, Telefon: +49 (0) 83 87/30 43 und 12 33

Oberstaufen

  • an der Hochgratbahn
  • 6 km Naturrodelbahn
  • bei ausreichender Schneelage wird die Unterlauchabfahrt für Rodler freitags von 17.00 bis 21.00 Uhr geöffnet
  • Rodelbahn: Steile, teilweise unbeleuchtete Naturrodelbahn mit 6 km Länge und 852 Höhenmetern
  • Rodelverleih

Kontakt:
Imbergbahn & Ski-Arena Steibis GmbH & Co. KG
In der Au 19 - 87534 Oberstaufen
Internet: www.imbergbahn.de

Oberstdorf

  • an der Nebelhorn
  • etwa 3 km lange Naturrodelbahn von der Station Seealpe ins Tal
  • Rodelverleih direkt an der Seealpe

Kontakt:
Nebelhornbahn AG
Nebelhornstraße 67 - 87561 Oberstdorf, Tel: 0 83 22 - 96 00 0 - Fax: 0 83 22 - 96 00 1001
E-Mail: info(at)das-hoechste.de -  Internet: www.das-hoechste.de

Ofterschwang

  • der Weltcup-Express-4er-Sessel führt zum Startpunkt der Rodelbahn
  • Länge 2,3 km
  • Abfahrt zur Talstation mit schöner Aussicht über das Illertal
  • Mini-Bobs und Rodel können an der Berg- oder Talstation gemietet werden

Kontakt:
Bergbahnen Ofterschwang-Gunzesried GmbH & Co. KG
Panoramaweg 7 - D-87527 Ofterschwang, Telefon (0 83 21) 6 70 30 - Telefax (0 83 21) 78 66 09
E-Mail info(at)go-ofterschwang.de - Internet: www.go-ofterschwang.de

Rettenberg

  • an den Grüntenliften
  • jeden Freitag und Samstag Nachtrodeln 19 bis 22 Uhr
  • Sesselbahnbetrieb (mit Beleuchtung) zur Rodelparty mit beleuchteter Rodelbahn ( 2,3 km)

Kontakt:

Scheidegg

  • Naturrodelbahn, ca. 1 km, Höhenunterschied: 40m
  • Öffnungszeiten: keine zeitliche Begrenzung, in Abhängigkeit von der Schneelage
  • Schwierigkeitsgrad: leicht, für Kinder geeignet
  • Rodelverleih: Sport Bruger, Rathausplatz 12, D-88175 Scheidegg, Tel. +49 (0) 83 81/53 44

Kontakt:
Kurverwaltung Scheidegg
Rathausplatz 4 - 88175, Scheidegg, Tel. +49 (0) 83 81/8 95 55 - Fax +49 (0) 83 81/8 95 50

Schwangau

  • Winterrodeln von der Drehhütte und vielen anderen aus

Kontakt:
Tourist Information Schwangau
Münchener Strasse 2 - 87645 Schwangau, Telefon: 08362.81980 -
e-mail: info(at)schwangau.de - Internet: www.schwangau.de

Tannheimer Tal

  • Rodelbahn Krinnenalpe: 3500 m, ab der Bergstation dem Forstweg entlang bis hinunter zur Talstation der Doppelsesselbahn

Konakt:
Talstation Doppelsesselbahn
Liftparkplatz 92 - A - 6672 Nesselwängle, +43 - (0)5675 – 8250, +43 - (0)676 - 3338250
E-Mail: office(at)lifte-nesselwaengle.at

  • Rodelbahn Adlerhorst: 2 km lange Rodelbahn vom Adlerhorst runter nach Haller
  • Benutzung von 14 - 17 Uhr
  • Nachtrodeln auf Anfrage
  • Rodelverleih

Kontakt:
Familie Schmied
Adlerhorst -  6672 Haller, Telefon: +43 (5675) 8224 - Fax: +43 (5675) 8224 4
E-Mail: info(at)adlerhorst-haldensee.at